Warnung Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. OK

Flaschen

Flaschen

Die Flaschen haben verschiedene Formen, jede mit ihrer eigenen Geschichte, aber auch die Farbe hat ihre Bedeutung, weil die Weine vor dem Licht geschützt werden müssen. Weine, die in kurzer Zeit verzehrt werden sollen, können in transparenten Glasflaschen gelagert werden, während zum Altern geeignete Weine durch dunkles Glas geschützt werden müssen.

1 - Bordolese:

Bordeaux stammt ursprünglich aus der Region Bordeaux und ist die beliebteste Flasche auf dem Markt. Bei Rotweinen ist es normalerweise dunkel, bei Weißweinen im Allgemeinen transparent oder hellgrün.

2 - Bordeaux schulterhoch:

Diese Form leitet sich von der vorherigen ab und verleiht ihr eine größere Eleganz. Sie wird daher für bestimmte und raffinierte Rotweine verwendet.

3 - Champagnotta:

Das Glas dieser Flasche, das für klassische Schaumweine oder Champagner angegeben ist, hat im Vergleich zu den vorherigen eine größere Dicke, da es dem vom Wein ausgeübten Druck standhalten muss.

4 - Champagner Cuvee:

abgeleitet vom vorherigen, hat es eine breitere Basis und einen längeren Hals.

5 - Rheinisch oder Elsässisch:

Diese Flasche ist ideal für die Aufbewahrung von Weißweinen und hat eine längliche und sich verjüngende Form.

6 - Marsalese:

Wie der Name schon sagt, ist dies die Flasche, die zur Erhaltung von Marsala verwendet wird. Das Glas ist dunkelbraun oder schwarz.

7 - Albeisa:

Es wird im Allgemeinen zur Konservierung von piemontesischen Rotweinen verwendet. Die Flasche ist dunkel, um eine bessere Verfeinerung des Produkts zu ermöglichen.

8 - Burgund oder Burgund:

Diese grüne Flasche wird oft zur Lagerung großer Burgunderweine verwendet.

9 - Bocksbeutel oder Pulcianella:

es hat eine bauchige Form und eine grüne Farbe. Zur Lagerung fränkischer Rotweine.

10 - Hafen:

Wird normalerweise für iberische Likörweine wie Portwein oder Sherry verwendet und ist häufig in verschiedenen Grün- oder Brauntönen erhältlich.

11 - Amphore:

In Frankreich wird es in der Regel zur Abfüllung von Weinen aus der Provence verwendet. Einige italienische Unternehmen verwenden es zur Erhaltung von Verdicchio

12 - Flasche:

klassischer Behälter mit Chianti-Wein, der ihn in der Welt populär machte. Der Kolben ist ein Behälter für den Transport und die Lagerung von Wein. Es besteht aus dünnem, weißem oder grünem Glas, hat eine fast kugelförmige Form mit einem länglichen Hals und ist normalerweise fußlos.

13 - Turin:

Das Standardvolumen von 750 ml, das zuletzt 2008 offiziell vorgestellt wurde, ist unregelmäßig und asymmetrisch geformt. Uralte grüne Farbe für Weißweine und Braun für Rotweine. Wollte die besten Weine Turins und der Provinz belohnen, auch das Gewicht 650 gr, das für erlesene Weine verwendet wird.


Die Flaschen sind nach Kapazität klassifiziert


Im Allgemeinen kennen wir die am häufigsten verwendeten Flaschenformate, den klassischen 0,75-Liter-, 1,5-Liter-Magnum und den doppelten 3-Liter-Magnum, vielleicht Sekt für besondere Anlässe. Allerdings weiß nicht jeder, dass es je nach Kapazität bis zu 17 verschiedene Flaschengrößen gibt. Wir starten vom "Piccolo" mit 0,1875 Litern bis zum "Melchizédec" mit 30 Litern Fassungsvermögen. Ausgehend vom 3-Liter-Jerobeam beziehen sich die Formate ausschließlich auf biblische Namen. Dies liegt daran, dass Weinhändler, insbesondere Champagnerhändler, aus dem 19. Jahrhundert erkannten, dass Flaschen mit anderen Größen als den Standardflaschen hauptsächlich zu bestimmten Jahreszeiten angefordert und gekauft wurden, was mit wichtigen Feiertagen oder besonderen Anlässen zusammenfiel. Sie beschlossen dann, gleichermaßen spezielle und prestigeträchtige Namen zu verwenden, um diese Flaschen zu erkennen. Auf diese Weise wollten sie die Verbindung zwischen einer bestimmten Flasche und einer bestimmten Partei fördern und die Aufmerksamkeit und Neugier aller Weinliebhaber auf sich ziehen.

xt-rechtfertigen "> Aber was sind diese Formate:

  1. Klein: 0,1875 Liter
  2. Chopin: 0,25 Liter
  3. Demi: 0,375 Liter
  4. Standard: 0,75 Liter
  5. Magnum: 1,75 Liter
  6. Jerobeam: 3 Liter
  7. Rehabeam: 4,5 Liter
  8. Mathusalem: 6 Liter
  9. Mordechai / Salmanazar: 9 Liter
  10. Balthazar: 12 Liter
  11. Nebukodonosor: 15 Liter
  12. Melchior: 18 Liter
  13. Solomon: 20 Liter
  14. Souverän: 25 Liter
  15. Goliath: 27 Liter
  16. Melchizedec: 30 Liter

Zuhause
Kaufen
Werden Sie ein Partner
Kontakt