Warnung Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. OK

Informationen zur Behandlung personenbezogener Daten

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG VON PERSÖNLICHEN KUNDENDATEN

Mit diesen Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten werden gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 " DSGVO ", Sibiliana Vini Srl, mit Sitz in Marsala, Piazza Francesco Pizzo, 5, CF und Umsatzsteuer- Identifikationsnummer 02520410818, Unternehmensregister TP-177147 ("Inhaber der Marke Sicilianavini "), in beabsichtigt als Datenverantwortlicher zu veranschaulichen, mit welchen Zwecken und Methoden Sibiliana Vini SrL Ihre persönlichen Daten sammelt und verarbeitet, welche Datenkategorien verarbeitet werden, welche Rechte Ihnen als interessierte Partei bei der Verarbeitung anerkannt werden und wie sie ausgeübt werden können. Die Informationen werden ausschließlich für diese Website (" www.sicilianavini.com ") bereitgestellt. Daher übernimmt Sibiliana Vini SrL keine Verantwortung für die anderen Websites, die über Hypertext-Links auf der Website aufgerufen werden können.

Benutzer, die diese Website nutzen, akzeptieren diese Informationen und werden daher gebeten, sie zu lesen, bevor sie persönliche Informationen jeglicher Art bereitstellen.

1. Datencontroller

Sibiliana Vini Srl ist Inhaberin der Verarbeitung personenbezogener Daten, die über die Website www.sicilianaini.com, im Folgenden " sicilianavini ", gesammelt werden. Für bestimmte Verarbeitungsvorgänge setzt Sibiliana Vini SrL Mitarbeiter, Vertreter oder Mitarbeiter ein, die für die Durchführung von Verarbeitungsvorgängen unter der Aufsicht des Eigentümers verantwortlich sind, sowie Partnerunternehmen oder professionelle Unternehmen, die in dieser Angelegenheit Unterstützung und Beratung leisten. Buchhaltungs-, Verwaltungs-, Rechts-, Steuer- und Finanzdienstleistungen in der gesamten Europäischen Union, die ordnungsgemäß als Datenverarbeiter gemäß Art. 28 der DSGVO.

Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter sowie der Probanden, die unter der Autorität des Eigentümers Verarbeitungsvorgänge ausführen, wird am Hauptsitz des Eigentümers aufbewahrt.

Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter und Beauftragten wird in der Zentrale des Datenverantwortlichen aufbewahrt.

2. Kategorien personenbezogener Daten

Sibiliana Vini SrL verarbeitet Ihre anlässlich des Vertragsschlusses und während des Vertragsverhältnisses erhobenen personenbezogenen Daten (" Daten "). Beispielsweise erfasst der Datenverantwortliche die folgenden Arten von personenbezogenen Daten:

1) personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Geburtsort und -datum, Wohnort;

2) Kontaktdaten wie Lieferadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

3) Bankdaten (z. B. IBAN), falls eine mögliche Rückerstattung vorgesehen ist;

4) Durchsuchen von Daten wie IP-Adresse, Zeitpunkt des Zugriffs auf die Site und / oder Registrierung auf der Sicilianavini- Plattform, Registrierungsreferenz, Methoden für den Zugriff auf den Server, numerischer Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler , usw.);

5) Daten in Bezug auf Einkäufe, wie der durchschnittliche Kaufwert, die Art des gekauften Produkts, die Häufigkeit des Kaufs, der im Laufe der Zeit gekaufte Gesamtbetrag und die Gesamtzahl der aufgegebenen Bestellungen.

Über die Website erhält der für die Datenverarbeitung Verantwortliche keine Daten sensibler Art oder in keinem Fall der in der Kunst genannten Kategorien. 9 der DSGVO oder Daten in Bezug auf strafrechtliche Verurteilungen oder Verbrechen.

Ihre Daten werden von Sibiliana Vini Srl ausschließlich für die im folgenden Absatz angegebenen Zwecke und innerhalb der im folgenden Absatz angegebenen Grenzen verarbeitet.

3. Zweck und Rechtsgrundlage der Behandlung

Sibiliana Vini Srl verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

a) zur Ausführung des Vertrages

Die in Artikel 2 dieser Informationen aus den Absätzen 1 bis 4 angegebenen Daten werden von Sibiliana Vini Srl verarbeitet, damit Sie sich auf der Website registrieren und die speziell damit verbundenen Dienste nutzen können. Beispielsweise werden Ihre Daten zur Verwaltung von Bestellungen, zur Wartung und technischen Unterstützung sowie zur Verbesserung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen verarbeitet. Die Daten werden dann zur Vertragserfüllung verarbeitetoder im Besitz des Eigentümers.

Die Bereitstellung von Daten ist erforderlich, um den Aufbau und die Verwaltung des Vertragsverhältnisses zu ermöglichen. Andernfalls ist es nicht möglich, den Vertrag auszuführen und den angeforderten Service bereitzustellen.

b) zu Marketingzwecken

Direktverkauf . Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung kann Sibiliana Vini SrL Ihre Daten für den Versand von Werbematerial oder kommerziellen Mitteilungen im Zusammenhang mit Werbeaktionen oder für Marktforschungen verarbeiten. Das Senden dieser Mitteilungen kann unter Verwendung automatisierter Systeme (z. B. E-Mail, SMS, Push-Benachrichtigungen) und herkömmlicher Systeme (z. B. Papierpost) erfolgen.

Zu diesem Verarbeitungszweck werden die in Art. 2, Absätze 1 und 2. Die erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, auch wenn nur auf automatisierte Kontaktsysteme Bezug genommen wird, indem schriftlich an assistenza@sicilianavini.com geschrieben wird

Newsletter . Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden die in Art. 2, Absatz 2, der bei der Registrierung für den Newsletter angegeben wird, wird von Sibiliana Vini SrL ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung des angeforderten Newsletter-Service verwendet. Die Daten werden dann für die Bereitstellung des vom Eigentümer angeforderten Dienstes verarbeitet. Sie können jederzeit die Kündigung Ihres Newsletter-Abonnements beantragen, indem Sie von Zeit zu Zeit die Anweisungen befolgen, die in jeder Mitteilung für die in diesem Punkt genannten Zwecke angegeben sind.

Weicher Spam . Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden die in Art. 2, Absatz 2, der im Zusammenhang mit dem Verkauf von Sibiliana Vini SrL-Produkten über die Plattform erworben wurde, kann zum Versenden von kommerziellen Mitteilungen in Bezug auf Produkte verwendet werden, die denen ähnlich sind, die verkauft werden. Diese Behandlung erfordert nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung gemäß Art. 130 des Gesetzesdekrets vom 30. Juni 2003, n. 196. Sie können dieser Behandlung jedoch jederzeit widersprechen, indem Sie von Zeit zu Zeit die Anweisungen befolgen, die in jeder Mitteilung für die in diesem Punkt genannten Zwecke angegeben sind.

c) zu Profilierungszwecken

Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung kann Sibiliana Vini SrL Ihre Daten verarbeiten, um Ihre Kaufgewohnheiten und Vorlieben in Bezug auf die über die Plattform angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen und Ihnen Produkte und Dienstleistungen gemäß Ihrem Profil anzubieten. Zu diesem Zweck kann Sibiliana Vini SrL die in Art. 4 genannten Daten verarbeiten. 2, Absätze 1-2 und Absatz 5. Diese Daten werden von Sibiliana Vini SrL auf der Grundlage ihres berechtigten Interesses an der Optimierung ihrer Einkaufsverfahren durch das Angebot von Produkten und Dienstleistungen verarbeitet, die funktionaler und nützlicher für die spezifischen Bedürfnisse der Kunden sind .

Wir erinnern Sie daran, dass gemäß Kunst. Gemäß Artikel 21 der DSGVO können Sie dieser Behandlung aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, jederzeit widersprechen, indem Sie an assistenza@sicilianavini.com schreiben

d) zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Marketingzwecken

Sofern auf der Website bereitgestellt und mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, kann Sibiliana Vini SrL Ihre Daten an Dritte weitergeben, die sie für den Versand ihrer kommerziellen Kommunikation auch per SMS / MMS / VMS, Push-Benachrichtigungen und / oder E-Mail verarbeiten können.

4. Aufbewahrungsdauer und Dauer der Behandlungen

Ihre persönlichen Daten werden hauptsächlich auf den Datenlasern der OVH Groupe SAS gespeichert, die beim RCS in Lille unter der Nummer 537 407 926 registriert sind und in der Rue Kellermann 2, 59100 Roubaix, ansässig sind. Ihre Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses mit Sibiliana Vini SrL gespeichert . Nach Beendigung der Beziehung werden die Daten für einen Zeitraum von 10 Jahren ausschließlich zum Schutz der Rechte des Eigentümers und zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen aufbewahrt.

In Bezug auf die in Absatz 2 angegebenen Behandlungen für Marketingzwecke, lett. b) Wir informieren Sie darüber, dass die Daten für die gesamte Vertragsdauer verarbeitet werden, mit Ausnahme eines Widerrufs der von Ihnen erteilten Zustimmung oder der Ausübung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung.

In Bezug auf die zu Profilierungszwecken verarbeiteten Daten teilen wir Ihnen mit, dass die Daten für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten oder für den anderen Zeitraum verarbeitet werden, der gesetzlich oder von Pro vorgeschrieben sein kannBestimmungen der Garantiebehörde, mit Ausnahme der Ausübung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung. Nach dieser Frist oder im Falle eines Widerspruchs werden die Daten gegebenenfalls für andere Zwecke aufbewahrt oder dauerhaft gelöscht.

In Bezug auf die Weitergabe von Daten an Dritte zu Marketingzwecken weisen wir Sie darauf hin, dass die Daten bis zum möglichen Widerruf Ihrer Einwilligung möglicherweise übermittelt werden.

5. Verteidigung vor Gericht

Ihre Daten können von Sibiliana Vini SrL vor Gericht oder in den Vorbereitungsphasen für ihre mögliche Einrichtung zur Verteidigung verwendet werden.

6. Kreditkartendaten

Die Daten zu Ihrer Kreditkarte werden von Sibiliana Vini SrL nicht verarbeitet und / oder direkt vom Bankkreis gespeichert. Sibiliana Vini SrL nutzt die professionellen Zahlungsdienste Braintree, ein Unternehmen der PayPal, Inc.-Gruppe, die maximalen Verbraucherschutz und Vertraulichkeit gewährleisten.

7. Cookies

Um die Navigation einfacher und intuitiver zu gestalten, verwendet Sicilianavini die Cookie-Technologie. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

8. Benutzerrechte

Wir informieren Sie, dass Sie gemäß der geltenden Gesetzgebung die folgenden Rechte haben:

- Informationen über das Vorhandensein ihrer Daten in Bezug auf die Verfügbarkeit von Sibiliana Vini SrL und den Zugang zu diesen Daten anzufordern und zu erhalten;

- für Daten, die mit automatisierten Systemen verarbeitet werden, die Übertragung an einen anderen Eigentümer anfordern;

- die Änderung und / oder Korrektur Ihrer persönlichen Daten anfordern und erhalten, wenn Sie der Meinung sind, dass diese ungenau oder unvollständig sind;

- die Löschung - und / oder Einschränkung der Verarbeitung - Ihrer personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke zu beantragen und zu erhalten, wenn unnötige oder nicht mehr erforderliche Daten oder Informationen erforderlich sind, und zwar nach Ablauf der im Absatz angegebenen Aufbewahrungsfrist; über.

Diese Anfragen können schriftlich an assistenza@sicilianavini.com oder per Einschreiben mit Rückschein an Sibiliana Vini Srl über Francesco Pizzo, 5 - 91025 Marsala (TP) an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gesendet werden.

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass Sie gemäß den geltenden Rechtsvorschriften dem Garanten zum Schutz personenbezogener Daten Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorschlagen können.

9. Änderungen

Sibiliana Vini SrL behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie ganz oder teilweise zu ändern oder einfach zu aktualisieren. Sibiliana Vini SrL wird Sie über diese Änderungen informieren, sobald sie eingeführt werden.


Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten des Kunden: letzte Änderung am 20.04.2020